Diaspora Talk Podcast

Tanja Scheffler und Rafael Sánchez-Moreno zeigen Perspektiven aus der Diaspora Community. Ein Podcast von der globalen Diaspora für die globale Diaspora: das hat es in Deutschland noch nicht gegeben.

Die ehrenamtliche Arbeit der Diaspora Organisationen in den Herkunftsländern dieser Erde ist einen Schatz, der noch nicht entdeckt worden ist. Der elementare Beitrag dieser Organisationen für eine bessere Welt benötigt ein Sprachrohr, um das faszinierende Know-How dieser Personen und Organisationen bekannter zu machen.

Die Zuhörer erfahren mehr über global denkende Menschen, die einen lokalen Beitrag für eine bessere Welt in den unterschiedlichsten Bereichen leisten.

In Deutschland herrschen immer noch viele Vorurteile über Migranten*innen. Wir möchten einen Gesamtgesellschaftlichen Dialog anregen, der neue Perspektiven eröffnet. Durch unser Podcast bieten wir unterschiedliche Diaspora Organisationen eine Stimme und zeigen somit die Vielfalt in der Gesellschaft und möchten die Migrantenorganisationen empowern und Wertschätzung zeigen.

Neueste Episoden